Yasmine Bourgeois
Yasmine Bourgeois
Gemeinderätin der Stadt Zürich

Gereift in der Wirtschaft,
geläutert beim Staat

 

Ich bin

  • gebürtige Stadtzürcherin
  • dipl. Hôtelière mit langjähriger Berufserfahrung
  • Mittelstufenlehrerin – ganz ohne Wollsocken
  • FDP-Gemeinderätin in der Stadt Zürich
  • Ehefrau
  • und Mutter von drei Kindern.

Früher war ich einmal Jungliberale, heute bin ich einfach mit Herzblut liberal und stosse mich zunehmend am ausufernden, ideologischen, rot-grünen Klientelismus und Nepotismus in dieser Stadt und an der Besitzstandswahrung auf nationaler Ebene, die dringend notwendige Reformen verhindert.

 

Persönlich

Zivilstand verheiratet mit Marc Bourgeois
Kinder 3
Hobbies Wandern, Velofahren, Inline Skaten, Skifahren, Familie, Politik

 

Beruflich

Ausbildung
  • Dipl. Hotelière
  • Pädagogische Hochschule (Primarlehrerin)
  • Verschiedene Zusatzausbildungen und Weiterbildungen
Berufstätigkeit und
-erfahrung
  • Mittelstufenlehrerin in der Stadt Zürich
  • Hotelmanagement
  • Conference Management
  • Personalselektion von Führungskräften
  • Global Investment Reporting bei einer Grossbank
  • Mittel-, Unter- und Oberstufenlehrerin, Klassenlehrerin, Fachbegleiterin am Arbeitsort
  • Sporttrainerin

 

Politisch

ab 16 Jahren Aktive Mitgliedschaft bei Jungliberalen
2014 - 2018 Schulpflegerin FDP, Schulkreis Zürichberg
seit 2016 Mitgliedschaft in verschiedenen Arbeitsgruppen der FDP Stadt Zürich
seit 2018 Gemeinderätin FDP Stadt Zürich
Mitglied der Spezialkommission Präsidialdepartement, Schul- und Sportdepartement